Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg

Home Sonderthemen Freizeit/Kultur/Reisen Für Ausflügler und Partygäste
12:01 01.05.2019
Das Hotel und Restaurant gehört zu den bekanntesten Ausflugszielen im Schaumburger Land. FOTOS: HB
Anzeige

Von Holger Buhre

VOLKSDORF. Am vergangenen Wochenende ist die Saison im Hotel Bad Hiddenserborn so richtig losgegangen: „Das Wetter war aber auch einfach ideal“, sagt Carsten Homeier. Der Inhaber des direkt am Mittellandkanal gelegenen Ausflugslokals hat für seine Gäste aber auch in den kommenden Wochen und Monaten eine Menge zu bieten.

Bei schönem Wetter lädt der erfahrene Gastronom unter dem Motto „Immer wieder sonntags“ zum beliebten Grill-Büfett im Bier- und Cafégarten ein. Dieser wird erfahrungsgemäß beim traditionellen Himmelfahrts-Frühschoppen am 30. Mai wieder sehr gut gefüllt sein. Dann sorgen ab 11 Uhr die Live- Band „Shoot the Crap“ und DJ Marco K. für musikalische Stimmung.

Sollte das Wetter nicht so ganz mitspielen, steht das ganzjährig nutzbare Festzelt rund um den historischen Springbrunnen zur Verfügung. In diesem geht auch am Dienstag, 30. April, bereits die Post ab. „Dann steigt bei uns wieder der Tanz in den Mai als Ü30-Party mit DJ“, sagt Homeier.

In den neuen und vergrößerten Gehegen des eingezäunten Parks leben mehr als 100 Tiere.
In den neuen und vergrößerten Gehegen des eingezäunten Parks leben mehr als 100 Tiere.
Vom Biergarten aus sind es nur wenige Meter bis zum Gewässer.
Vom Biergarten aus sind es nur wenige Meter bis zum Gewässer.

Das Festzelt wird zudem gerne von privaten Gesellschaften genutzt: „Zum Beispiel für Hochzeitsfeiern und Geburtstage“, erläutert der Inhaber. Das Besondere dabei: „Auch in den Wintermonaten kann hier gefeiert werden, da das Zelt mit einer modernen Heizung ausgerüstet ist.“

Das Festzelt kann ganzjährig genutzt werden. FOTO: PR.
Das Festzelt kann ganzjährig genutzt werden. FOTO: PR.

Alternativ verfügt Bad Hiddenserborn über einen großen Festsaal, von dem aus die Gäste den idyllischen Blick auf den nur wenige Meter entfernten Mittellandkanal genießen können. Im Restaurant und in der urig eingerichteten Hausbar machen es sich Tagestouristen ebenfalls gerne gemütlich – egal, ob sie Bad Hiddenserborn zu Lande oder auf dem Wasser erreicht haben. Denn in den Sommermonaten legt fast täglich ein Ausflugsschiff der Mindener Fahrgastschifffahrt dort an.

Hohmeier ist aber nicht nur auf erwachsene Gäste eingestellt: Auf dem Freiluftspielplatz des Hauses kann der Nachwuchs nach Herzenslust herumtoben. Und direkt nebenan warten in den neuen und vergrößerten Gehegen des eingezäunten Parks mehr als 100 Tiere auf einen Besuch.

Das Ausflugsziel Bad Hiddenserborn in Meerbeck-Volksdorf (Bornstraße 19) hat mittwochs, donnerstags und freitags ab 15 Uhr geöffnet, sonnabends und sonntags ab 11 Uhr. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.bad-hiddenserborn.de.

LANDKREIS. Es ist inzwischen ein lieb gewordener – und leckerer – Brauch: Einmal im Monat verlosen die Schaumburger Nachrichten einen von einem Schaumburger Gastronomen gestifteten Menü-Gutschein für zwei Personen. Diesmal geht es um das Ausflugslokal Bad Hiddenserborn (Volksdorf). Um zu gewinnen, müssen Sie folgenden Satz richtig vollenden:

Das Hotel Bad Hiddenserborn liegt direkt am…

1. Steinhuder Meer.
2. Doktorsee.
3. Mittellandkanal.

Die Lösung finden Sie auf dieser Seite. Wer sich den Menü-Gutschein sichern möchte, wählt einfach unsere Gewinn-Hotline (01 37) 9 88 08 64 für 50 Cent aus dem deutschen Festnetz (abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer). Dort müssen Lösung, Name und Anschrift hinterlassen werden. Teilnahmeschluss ist Montag, 29. April (24 Uhr). Der Gewinner wird per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. hb

Datenschutz